Philosophie

Über eine gemeinsame operative Gesellschaft stärken die Reedereien ihr eigenes Geschäft und nutzen die Möglichkeiten, die eine größere Flotte bietet, ohne in ihrer Entscheidungsfreiheit beeinträchtigt zu sein. Dies schafft Freiräume für andere Aufgaben und optimiert die eigenen Ressourcen.

Stärker mit Partnern

Mit der Schiffahrtswirtschaft ist es wie mit der Seefahrt selbst: Mal herrscht ruhige See und man kann eine entspannte Fahrt genießen. Ein anderes Mal zieht schlechtes Wetter auf, die Wogen schlagen hoch, alles geht drunter und drüber, manch einer gerät in schwere See und erreicht nur mit Mühe den Zielhafen. Die Kunst für eine erfolgreiche Reederei liegt also darin, rechtzeitig aufziehende Wetterlagen – sprich: wirtschaftliche Entwicklungen und Trends – zu erkennen und flexibel geeignete Maßnahmen zu treffen. Dieses ist manchmal leichter gesagt als getan.
So gibt es nicht selten Situationen, in denen z. B. die Aufstockung der Tonnage sinnvoll erscheint, sich die dafür notwendige Erweiterung des eigenen Personalbestands nicht umsetzen lässt. Das ist eine der Herausforderungen, die mit unserer  Unterstützung gelöst werden können.

USC, United Shipping Companies, ist nicht nur unsere Firmierung, sondern auch unsere Philosophie und unser Programm. Wir sind kompetente Kooperationspartner der Reedereien, wenn Sie einen unkomplizierten und effektiven Weg suchen, flexibel auf Marktschwankungen reagieren zu können. Oder wenn Entlastung/Optimierung in kaufmännischen Fragen, in  Personalangelegenheiten, beim technischen Schiffsmanagement, beim Chartergeschäft, bei ISM-Angelegenheiten oder in anderen Bereichen gefragt ist.

Ressourcen optimieren

Wir kennen das Reedereigeschäft aus langjähriger eigener Erfahrung. Deswegen wissen wir auch, dass sich gerade kleinere und mittlere Reedereien oft in einem Spannungsfeld zwischen wirtschaftlichen Möglichkeiten und Notwendigkeiten sowie ökonomischen und organisatorischen Grenzen bewegen. Die Situation, dass aufgrund der Größe des Unternehmens oder wegen einer aktuell ungünstigen Wirtschaftslage kein komplettes Fachpersonal vorgehalten werden kann, ist nur ein Beispiel von vielen. Das zwingt oft zu Kompromissen – und ein Kompromiss ist nie eine optimale Lösung. Durch eine Partnerschaft mit uns lässt sich vieles optimieren. Gemeinsam mit unserem Team aus seemännischen und kaufmännischen Spezialisten werden individuelle Lösungen für einen optimalen Reederei- und Schiffsbetrieb entwickelt – für Teilaspekte oder die Übernahme kompletter Aufgabenbereiche.

Dafür stehen uns neben Know-how und Manpower auch technische Hilfsmittel wie selbstentwickelte Spezialsoftware zur Verfügung. Ganz nach Wunsch unserer Partner ergänzen und erweitern unsere Konzepte Ihre Möglichkeiten, sodass vorhandene eigene Ressourcen optimal genutzt werden können.

Freiräume schaffen

Unsere Reedereipartner sind erfahrene Unternehmen, die genau wissen, wie man am Markt zu handeln hat und in allen Bereichen eine hohe Leistungsqualität erreicht und aufrecht erhält. Es ist aber eine Tatsache, dass es arbeits- und zeitintensive Tätigkeiten gibt, die unnötig viel Kapazitäten binden.

Das lässt sich ändern, indem diese Aufgaben uns übertragen werden. Ob einfache Inspektionsreise oder komplettes Management von Schiffsbetrieben: Wir kümmern uns mit hoher Kompetenz, Zuverlässigkeit und Qualität darum. So können bei unseren Partnern Freiräume geschaffen werden. Freiräume, die die Konzentration auf das Kerngeschäft ermöglichen und mehr Zeit für eine weiterhin qualitativ hochwertige Führung des Schifffahrtsgeschäfts ermöglichen.